Nähen

LadyHoodRockers von Mamahoch²

Heute zeige ich Euch meine beiden neusten LadyHoodRockers.

 

Der Schnitt ist der LadyRockers von Mamahoch².

Ich liebe diesen Schnitt, da man Ihn in so vielen Varianten nähen kann.

Außerdem finde ich Ihn auch super für Anfänger geeignet und ist wunderbar beschrieben.

Da das Wetter noch nicht so Frühlingshaft ist,

habe ich diesmal die Variante mit dem Hood (Kapuze) genäht.

 

LadyHoodRockers

Diese blaue Sternchen Variante ist aus Sweat und somit wunderbar für kaltes Wetter gedacht.

Die gestreifte Variante ich aus Jersay und kann ich somit auch bei schönem Frühlingswetter tragen.

LadyHoodRockers

Ihr könnt hier schön erkennen, wie Variabel der Schnitt ist.

Der Hoodie aus Sweat hat am Vorderteil, wie auch an den Ärmel eine Unterteilung, die ich bei dem aus Jersay nicht gemacht habe.

Es sind bestimmt nicht die Letzten LadyRockers die Ich nähen werde.

 

Share This:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.